STELLARIUM GORNERGRAT

Stellarium Gornergrat

The Skies of Switzerland

FÄGER-Kurs Weltraumforschung ONLINE hautnah erleben

Du erfährst wie Berner Weltraumforschende Instrumente bauen und testen, die mit Raketen und Sonden ins All fliegen. Z.B. das Weltraumteleskop CHEOPS, das Planeten um ferne Sterne untersucht. Du wirst auch mehr über unsere Milchstrasse und andere Galaxien erfahren. Dabei wirst du sogar dein eigenes Bild einer Galaxie beim ferngesteuerten Observatorium auf dem Gornergrat in Auftrag geben können.

Mehr Informationen und Anmeldung

 

Willkommen auf der Webseite des
Stellarium Gornergrat!

Der Gornergrat ist einer der besten Standorte für astronomische Beobachtungen in ganz Mitteleuropa. Auf über 3’100 Metern über Meer wurde hier von den späten 60er Jahren bis ins Jahr 2010 internationale Forschung betrieben.

Seither wird, aufgrund der immer höher werdenden Anforderungen der Wissenschaft an den Standort der Teleskope, keine Forschung mehr betrieben. Dennoch wollten die Universitäten Bern und Genf den ausgezeichneten Standort nicht aufgeben.

Zusammen mit unseren Partnern, der Burgergemeinde Zermatt und der Stiftung Hochalpine Forschungsstationen Jungfraujoch & Gornergrat, wurde in der Südkuppel das erste pädagogische Teleskop der Schweiz aufgebaut, das die Astronomie in die Klassenzimmer bringen soll.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Stellarium – Gornergrat, sowie den Zugang zum Pädagogischen Portal.

Stellarium Gornergrat